Eva Reichl

Schriftstellerin


 

Liebe Buchbegeisterte!

 

Warum nicht einmal ein Buch zum Valentinstag verschenken statt Blumen, Pralinen oder Parfüms?

  


"Lügendorf" - der dritte und letzte Teil der Trilogie mit Diana Heller

Erscheinungstermin: 14.2.2024 

 

 

An einem Bachufer im Mühlviertel werden Knochen freigespült, der Schädel weist schwere Brüche auf. Schnell findet die Polizei heraus, dass es die Überreste einer Jugendlichen sind, die vor 14 Jahren verschwand. Damals glaubten alle, Stefanie sei weggelaufen. In ihrem Tagebuch entdeckt die Polizei Hinweise darauf, dass Nora, die zur selben Clique wie Stefanie gehörte, etwas mit deren Tod zu tun hatte. Als Diana versucht, Beweise für die Unschuld ihrer Freundin Nora zu finden, kommt sie dem Mörder so nahe, dass dieser erneut zuschlägt.

Verlag Gmeiner, 2024
ISBN: 978-3-83920-628-7
Seiten: 288
Taschenbuchausgabe: € 16,00


Buch bestellen mit persönlicher Widmung

 

Theateraufführungen "Mühlviertler Blut"
in Hagenberg

aufgeführt vom Schlosstheater Hagenberg
im im Festsaal des Schlosses Hagenberg, 4232 Hagenberg

Premiere: Freitag, 08.03.2024, 20:00 Uhr

weitere Termine:
Samstag, 09.03.2024, 20:00 Uhr
Sonntag, 10.03.2024, 17:00 Uhr
Donnerstag, 14.03.2024, 20:00 Uhr
Freitag, 15.03.2024, 20:00 Uhr
Samstag, 16.03.2024, 20:00 Uhr
Freitag, 22.03.2024, 20:00 Uhr
Samstag, 23.03.2024, 20:00 Uhr


Kartenreservierungen beim Schlosstheater Hagenberg oder telefonisch unter 0677 637 765 50 (Dienstag und Freitag von 18 - 19:00 Uhr).

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Foto: Schlosstheatergruppe Hagenberg (Theatergruppenmitglieder und Autorin)


Neuer Oskar Stern - der 7. Fall

Der neue Mühlviertler Krimi mit Oskar Stern spielt in Altenfelden, und zwar im Tierpark. Was dort passiert, mag man sich gar nicht vorstellen! Es wird ein bisschen grausig, aber die Recherchen dazu waren äußerst unterhaltsam. Hinter mir seht ihr einen der Protagonisten, natürlich nur auf einem Karton. An den echten hab ich mich nicht herangetraut, oder eher er nicht an mich. Aber ich werde noch mal versuchen, ein Foto mit diesem wunderschönen Tier zu bekommen.

Die großartige Tierparkleiterin Barbara Laher hat mir erlaubt, dass ich alles, was in dem Krimi passiert, mit ihrem Tierpark auch wirklich anstellen darf. Dafür ein ganz großes Dankeschön!

Der Tierpark Altenfelden liegt im Herzen des oberen Mühlviertels und ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Der privat geführter Zoo ist das Zuhause von rund 213 verschiedenen Tierarten.

Foto: Eva Reichl

Weitere Informationen finden Sie hier: Tierpark Altenfelden

 

Das Lieblingsessen von Chefinspektor Oskar Stern

Lizenzfreies Foto


Das Lieblingsgericht von Chefinspektor Oskar Stern ist der Schweinsbraten mit warmem Krautsalat und Semmelknödel. Im Mühlviertel gibt es dazu oftmals noch Kartoffeln.

Ein Rezept dazu finden Sie unter dem nachfolgenden Link: Omas Schweinsbraten